Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
IBAN:
DE65 3806 0186 7202 7770 10
BIC: GENODED1BRS

Spende via PayPal

Wir weisen die Besucher darauf hin, dass die 2-G-Regel auf dem Gelände gilt!

Bitte kommen Sie nur als geimpfter oder genesener Besucher auf unser Gelände!
Bitte beachten Sie, dass dies auch für Kinder gilt!

Wir bitten um Verständnis, dass wir leider nur noch Besucher unter der 2-G-Regel auf das Gelände lassen dürfen.

Das 7. Türchen öffnet heute unsere "Seria"

Seria liebt es sauber und wünscht sich Katzenstreu :-)

Maggie wünsch Euch einen schönen Nikolaustag!

Maggie wünscht sich Terrariensand für ihre Behausung :-)
Danke

Das 4. Türchen

Lorenzo wünscht sich auch was.

Lorenzo wünscht sich Katzenmilch und diese herrlichen Katzenstangen/Katzensticks

Guten Morgen :-), das dritte Türchen öffnen heute Domenique und Robin

Sie sind sehr verspielt und neugierig.
Sie würden sich sehr über einen Spielplatz für Vögel freuen


Unsere scheue "Beth" öffnet heute das zweite Törchen

Beth ist sehr scheu und liebt es sich zu verstecken, deshalb wünscht sie sich eine stabile Kuschelhöhle


Adventskalender

Heute, am 01.12.2021 öffnet Hazar das erste Törchen an unserem Adventskalender

Liebe Tierfreunde , ich wünsche mir Tjure Flüssigfleisch, damit meine Pfleger mir dies über mein Futter geben können.
Ich fresse nicht so gut, da ich hier ziemlich gestresst bin.
Danke



Freitag 15. Oktober 2021

Wir öffnen wieder für Besucher!

Bitte beachtet die Hygieneregelung vor Ort. weiterlesen...

Dienstag 15. Juni 2021

neue Vereinszeitung

weiterlesen...

Montag 10. Mai 2021

Neues zu Covid 19

weiterlesen...

Konrad-Adenauer-Tierheim: Aktiv für den Tierschutz!

Im Konrad-Adenauer-Tierheim in Köln-Zollstock kümmern sich Tierheimleiterin Petra Gerigk und ihr Team mit viel Engagement und Herz um Tiere, die von ihren Eigentümern verlassen oder ausgesetzt wurden bzw. durch die Stadt Köln sichergestellt wurden.
300 Hunde, Katzen, Nagetiere, Vögel und Nutztiere betreut das Team täglich. Dazu kommen verletzte Wildtiere, die aufgepäppelt und wieder ausgewildert werden. Tauben, Igel, verschiedene Singvögel oder Raben hat das Tierheim wieder “ausgehfertig” gemacht.
Die Tierärzte Dr. Sabine Holland und Dr. Ralf Unna kümmern sich in ihrer dem Tierheim angeschlossenen Tierarztpraxis aufopferungsvoll um die medizinische Versorgung.
Das Team von Petra Gerigk bemüht sich um die Vermittlung der Tiere an neue liebevolle Halter. Sie kümmern sich auch um die Pensionsgäste, die während eines Urlaubs oder Klinikaufenthalts kurzzeitig bei uns untergebracht sind.
Träger des Tierheimes ist der Kölner Tierschutzverein von 1868, der zudem dem Deutschen Tierschutzbund angeschlossen ist. Somit blickt der Kölner Tierschutzverein von 1868 stolz auf eine 150-jährige Tradition im Tierschutz zurück.

  • Startseite